Wandern im Bayerischen Wald - Wanderpensionen in Bayern.

 

Wandern im Bayerischen Wald - Wanderpensionen in Bayern

Wandern im Bayerischen WaldDer Bayerische Wald - das Grüne Dach Europas - ist ein Paradies für Wanderer. Entdecken Sie die Schönheit der Landschaft mit ihren jahreszeitlichen Unterschieden, lernen Sie Land und Leute kennen und genießen Sie Ihre Wanderungen in der einzigartigen Natur! Wanderpensionen, sprich Pensionen im Bayerischen Wald, die sich auf Wanderurlauber spezialisiert haben, bieten Ihnen Vorteile, wie direkte Lage an Wanderwegen oder geführte Wanderungen.

Wanderwege Bayerischer Wald

Bayerischer Wald Wanderwege und WandertourenHier ein paar interessante Wanderwege quer durch den Bayerischen Wald. Die meisten Wanderwege Bayerischer Wald sind für jeden geeignet. Ein paar Wanderwege im Bayerischen Wald setzten allerdings auch festes Schuhwerk und Trittsicherheit voraus.

 

  • Tageswanderung vom Rachel zum Lusen
  • Wanderung durch die wildromantische Steinklamm
  • Wandern in der Buchberger Leite entlang der Wolfsteiner Ohe
  • Der Triftsteig in Fürsteneck - Themenwanderung mit dem Schwerpunkt Holztrift

Berghütten im Bayerischen Wald

Über 30 Berghütten und Naturfreundehäuser warten auf Sie im Bayerischen Wald. Erholung und Gaumenschmaus erwarten Sie in den Berghütten. Alle viere von sich strecken, bayerische Gaumenschmankerl genießen, gibt es etwas Erholsameres nach einem anstrengenden Tag in den Bergen?

Berghütten an bekannten Wanderwegen:

  • Lusenschutzhaus - am Gipfel des Bayerwaldberges

    Öffnungszeiten sind am Ausgangspunkt der Tour an einer Infotafel des Nationalparkes angeschlagen

  • Waldschmidthaus am Rachel

    Bewirtschaftet ist die Berghütte in den Sommermonaten von April/Mai bis Oktober/November.

  • Arberschutzhaus - durchgehend bewirtschaftet

 

Wanderpension

Bayerischer Wald

Unser Tipp: Landgasthof Bayerwald

Wanderpensionen Bayerischer Wald für einen Wanderurlaub in Bayern.

Die familiäre Atmosphäre der Familien Dörflers vom Landgasthof Bayerwald und eine traumhafte Landschaft sprechen für sich. Der schöne Landgasthof mit Balkon und bewirtschafteter Sonnenterrrasse liegt direkt am europäischen Fernwanderweg Nr. 8, eingebettet in eine großzügige Wiesen- und Waldlandschaft im staatl. anerkannten Erholungsgebiet Lallinger Winkel mit Feng-Shui-Kurpark und Heimat der Mostkönigin (beides einzigartig in Deutschland).